Das Ziel von CAD (Computer Aided Design = computergestützte Konstruktion) und CAM (Computer Aided Manufacturing = computergestützte Herstellung) in der Zahntechnik ist es, die Entwicklungs- und Herstellungsprozesse von Zahnersatz zu verbessern und Fehler zu vermeiden.

Zusammen mit unserem Partner Biodentis, bei dem wir vollkeramische Gerüste fertigen lassen, fertigen wir Restaurationen "Made in Germany", die allerhöchsten zahnmedizinischem Anspruch gerecht werden.

Vorteile CAD/CAM + Vollkeramik

Ästhetik

Die verwendete Vollkeramik weist überragende ästhetische Eigenschaften auf, z. B. eine natürliche Transparenz und Lichtreflexion. Weil der Zahnersatz außerdem an die individuelle Zahnfarbe angeglichen wird, wirkt er täuschend echt.

Die hohe Kunst unserer Laborspezialisten ist es nun, durch die individuelle Verblendung mit Keramikmassen die Zahnkronen so natürlich und schön wie die Natur selbst aussehen zu lassen.

Funktion

Durch die präzise Fertigungstechnik ist der Zahnersatz besonders passgenau (dies verringert das Risiko einer Randspaltkaries) und der Techniker weiss exakt, an welcher Stelle der Zahnersatz wie dick ist. So kann er diesen speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen.

Bioverträglichkeit

Vollkeramik ist außerdem metallfrei und daher besonders bioverträglich und antiallergen. Zudem isoliert es wirksam gegenüber Hitze- und Kältereizen und verfärbt sich nicht.